Namibia Adventure Tours | P.O.Box 407 Otjiwarongo, NAMIBIA | Tel.: +264-60-8012016 

English Pages 
Über uns
Unsere Touren
Wichtige Reiseinformationen
Galerie
Anfrage
Kontakt

   Wichtige Reiseinformationen 
Gepäck:
Da das gesamte Gepäck während der Reise im Fahrzeug transportiert wird, bitten wir Sie Ihr Gepäck auf das Wesentliche zu beschränken. Reisetasche Ausmaße, Sporttasche (bitte keine Hartschalen Koffer) bis 15kg. Am besten: Länge 65cm; Höhe 30cm; Breite 40cm

Gesundheit und Impfungen: 
Es wäre schön, wenn Sie uns bei Ihrer Buchung Ihr Alter sowie eventuelle Krankheiten, Behinderungen etc. mitteilen könnten. So dass man z.B. einen schwierigen Wanderweg zu einem leichteren ändern kann.
Impfungen sind nicht vorgeschrieben. Für den Besuch des nördlichen Teil des Landes wird Malariaprophylaxe empfohlen. Wir bitten Sie, sich diesbezüglich bei Ihrem Hausarzt, Tropenarzt oder Tropeninstitut zu informieren. 
Wir möchten Sie bitten Ihre wichtigsten persönlichen Medikamente mitzubringen.
Der Abschluss einer Reisekrankenversicherung ist empfehlenswert.

Kleidung und Klima
Bitte beachten Sie auch, dass die Temperaturen während der afrikanischen Wintermonate (Mai-Juli) vor allen Dingen nachts sehr niedrig sein kann. Man muss morgens warm angezogen sein (mehrere "Schichten"), und im Verlauf des Tages zieht man sich allmählich nach und nach aus ("Zwiebelprinzip"). Ab dem Nachmittag zieht man sich nach und nach wärmer an. Warme Kleidung darf also in dieser Jahreszeit nicht fehlen. Auch im namibischen Sommer sollte ein warmes Kleidungsstück nicht fehlen, da es durchaus einmal kühl werden kann, vor allem an der Küste. Darüber hinaus vergessen Sie bitte nicht: Sonnenbrille, Sonnenhut, Sonnencreme, Fernglas, feste Schuhe, Badesachen sowie Insektenschutz und persönliche Medikamente.
Eine Wettervorhersage der nächsten Tage erhalten sie unter www.namibiaweather.info 

Kontakte und wichtige Rufnummern:

Namibia Adventure Tours
Cornelius und Daniela Kemp
P.O. Box 407 
Otjiwarongo 
Namibia
Tel.: +264 (0)608012016
Handy: +264 (0)812691280 (Cornelius)
+264 (0)811281964 (Daniela) 
e-mail: enquiry@Namibia-Adventure-Tours.com
Gerichtsstand ist Windhoek, Namibia

Deutsche Botschaft Windhoek: Tel: +264-(0)61-273100
LTU: Tel: +264-(0)61-302220
Air Namibia: Tel: +264-(0)61-299644, +264-(0)61-2996333

Mietwagenbuchung:
Für unsere geführten Selbstfahrer 4x4 Safaris müssen Sie Ihr eigenes 4x4 Fahrzeug anmieten. Die notwendigen Informationen erhalten Sie von Britz 4x4 Rentals (britznam@britz.com.na). 

Mindestteilnehmer Zahl: 
Minimum 2 Personen, maximum 5 Personen. Sollten mehr als 5 Personen für eine Tour buchen, wird die Tour mit 2 Autos durchgeführt.

Preis- oder Programmänderungen:
Die Preise entsprechen dem Tarifstand des aktuellen Jahres. Siehe Preisliste. 
Unvorhersehbare Preisveränderungen sind dem Unternehmen vorbehalten.
Programmänderungen aufgrund von Wetterverhältnissen und Wanderungen der Tiere sind vorbehalten. 

Reisedokumente: 
Europäische Staatsbürger benötigen einen noch mindestens 6 Monate gültigen Reisepass für die Einreise nach Namibia, Botswana, Zambia, Zimbabwe und Südafrika. Die maximale Aufenthaltsdauer beträgt 90 Tage. Für Angola muss ein Visum beantragt werden. Wir werden das für Sie übernehmen. Andere Staatsangehörige erkundigen sich bitte bei den zuständigen Botschaften bzw. Konsulaten. 

Bitte Flugnummer, Ankunftstag- Zeit und Ort bei Ihrer Buchung angeben. Damit erleichtern Sie uns die Organisation des Abholung.

Sanitäre Anlagen:
Die meisten Camps haben Duschen und Toiletten vorhanden, bei "Wilderness Campierung" sind eine mobile Toilette sowie Dusche vorhanden. 

Transferinformationen:
Sie werden von uns am Internationalen Flughafen bei Ihrer Ankunft abgeholt. Am Ende der Tour werden Sie von uns wieder zum Flughafen gebracht.
Sollten sie in Eigenregie anreisen, bitten wir Sie uns dieses mitzuteilen.

Verpflegung:
Während der Safari bieten wir Ihnen Vollverpflegung (lt. Angaben im Reiseverlauf). Nach einem reichhaltigen Frühstück und einem leichten Mittagessen (Brotzeit) wird das Abendessen immer frisch auf offenem Feuer zubereitet. Bitte informieren Sie uns über evtl. Lebensmittetunverträglichkeiten, Spezialdiäten etc. 

Versicherung: 
Namibia Adventure Tours sowie Reisebüros, mit denen wir zusammenarbeiten, handeln stets in ihrer Eigenschaft als Reisevermittler und haften daher nicht im Falle von Verspätung, Unfall, Krankheit, Tod, Verletzung und Verlusten. Wir empfehlen daher jedem Kunden sich durch entsprechende Versicherungen, z.B. Auslandskrankenversicherungen mit Krankenrücktransport, Unfall, Reisegepäck und Reiserücktrittskostenversicherung abzusichern (bitte Wert der Kameraausrüstung und des Fernglases berücksichtigen!).

Währung:
ZAR = Südafrikanischer Rand
N$ = Namibia Dollar
1N$ = 1ZAR
ZAR Reiseschecks können in unbegrenzter Höhe eingeführt werden. Es gibt keine Beschränkung für fremde Währungen. Reiseschecks in fremder Währung müssen bei der Bank eingelöst werden, während ZAR Reiseschecks fast überall in Zahlung genommen werden. Die meisten Hotels, Geschäfte und Restaurants sind außerdem einem Kreditkartensystem angeschlossen.
Es ist ratsam für Botswana, Zimbabwe und Angola die kleinsten US Dollar Scheine mitzubringen.

Touren für Selbstfahrer sowie außerplanmäßige individuelle Zeltsafaris und Lodgetouren arbeiten wir gerne für Sie aus und übernehmen die Betreuung vor Ort.

.................. und nun ab, ins Abenteuerland NAMIBIA!

Besondere Touren
Der Nordwesten Namibias 
14 Tage
Das Kaokoveld ist einer der letzten Plätze in Afrika, wo ihre Einwohner, die ...
Buschmannland - Caprivi 
14 Tage
Der Caprivi Streifen bietet ihnen hervorragende Möglichkeiten für... 
Der Nordwesten Namibias
21 Tage 4x4
Diese Tour findet in einem komfortablen 4x4 Fahrzeug statt, und bietet...
Namibia / Botswana 
14 Tage
Diese Tour bietet ihnen das beste an Tierwelt- und Vogelbeobachtungen ...
Sitemap